Historie

IMG_5922
  • 2004 – Gründung der eb-ko GmbH als Ingenieurdienstleister mit Sitz in Forstinning
  • 2005 – Erweiterung unseres Dienstleistungsangebotes um das Projektmanagement
  • 2005 – Der Firmensitz wird nach Anzing verlagert
  • 2006 – Gründung der Tochterfirma @-Times GmbH (Dienstleistung im IT – Bereich)
  • 2007 – DIN EN ISO 9001: 2000 Zertifizierung
  • 2008 – Erweiterung der Projektaufgaben im Bereich Motorenentwicklung bei der BMW AG
  • 2008 – Entwicklung und Konstruktion von Prüfständen, Vorrichtungen und Lehren TRW (jetzt ZF TRW)
  • 2009 – BAP Bundesarbeitergeberverband der Personaldienstleister
  • 2010 – Intensivierung des Projektmanagements bei der BMW AG
  • 2012 – Erfolgreiche Akquise neuer  Konstruktions-Projekte für KMW
  • 2013 – Markus Eberwein wird alleiniger Geschäftsführer der eb-ko GmbH
  • 2014 – Eröffnung Niederlassung München (Olschewskibogen 18 )
  • 2014 – Einstieg in Leichtbauprojekte (Antriebstechnik und Alternative Werkstoffe im  Antrieb)
  • 2015 – Erweiterung um den Bereich Elektromobilität (HVS- und E-Antriebskonzepte) bei der BMW AG
  • 2017 – Zertifizierung nach DIN ISO/IEC 27001:2013
  • 2018 – Partnerschaft mit Hochschulen aus der Region