Zertifikate

Qualitätsmanagement – DIN ISO 9001:2015

  • Die maximale Zufriedenheit unseren obersten Unternehmensgrundsätzen.
  • Als innovatives und zuverlässiges Unternehmen passen wir unser Dienstleistungsangebot permanent den Veränderungen des Marktes sowie an die unterschiedlichen Kundenwünsche und – Bedürfnisse an. Trotz dieser Veränderungen bleibt unser Qualitätsstandard langfristig auf höchstem Niveau bestehen.
  • Um sicherzustellen, dass unsere Dienstleistungen die Erwartungen und Bedürfnisse unserer Kunden erfüllen, haben wir ein Qualitätssystem aufgebaut, das alle Anforderungen der DIN EN ISO 9001:2015 nachhaltig erfüllt.
  • Es sind konkrete Qualitätsziele festgelegt sowie Maßnahmen, welche die Umsetzung der Qualitätspolitik des Unternehmens in allen Ebenen sichern.
  • Ferner wird sichergestellt, dass alle Geschäftsprozesse, die Auswirkungen auf die Qualität haben, effektiv und effizient geplant, gesteuert und überwacht werden. Die daraus resultierende Transparenz gewährleistet optimale Voraussetzungen für die Qualitätskontrolle und Qualitätssicherung der Prozessabläufe.
  • Neben der Erfüllung von Kundenforderungen, ist die kontinuierliche Verbesserung des Qualitätssystems ein zentraler Bestandteil des Unternehmens
  • Durch den beständigen Verbesserungsprozess und über das Engagement aller Mitarbeiter in allen Ebenen soll die Qualität unserer Dienstleistungen permanent gesteigert werden.
  • Die eb-ko GmbH ist seit dem 08.08.2016 nach DIN EN ISO 9001:2015 zertifiziert. Durch fortwährende Aktualisierung des Qualitätsmanagementsystems bemüht sich die eb-ko GmbH dieser Zertifizierung gerecht zu bleiben
2019-08-19_Zertifkat_DIN ISO 9001

Informationssicherheit – DIN ISO/IEC 27001:2015

  • Informationssicherheit nimmt in der heutigen Zeit eine immer zentralere Rolle ein. Die Sicherstellung von Vertraulichkeit, Integrität und Verfügbarkeit ist eines der höchsten Güter heutiger Geschäftsbeziehungen und Grundlage für ein eine erfolgreiche Zusammenarbeit.
  • Vertraulichkeit – die Eigenschaft von Informationen, dass sie lediglich berechtigten Personen oder Systemen verfügbar gemacht werden
  • Integrität – die Eigenschaft von Informationen, dass sie lediglich von berechtigten Personen oder Systemen auf genehmigte Weise abgeändert werden können
  • Verfügbarkeit – die Eigenschaft von Informationen, dass sie lediglich berechtigten Personen zugänglich sind, wenn ein solcher Zugang notwendig ist
  • Alle wesentlichen strategischen und operativen Funktionen und Aufgaben werden durch Informationstechnik (IT) maßgeblich unterstützt und gelten als besonders schützenswertes Gut in modernen und zukunftsorientierten Unternehmen wie die eb-ko GmbH.
  • Die eb-ko setzt ausreichend Ressourcen zur Weiterentwicklung und ständigen Verbesserung des Informationssicherheits-Managementsystems ein, um die immer anspruchsvoller werdenden Sicherheitsstandards vollumfänglich zu gewährleisten und den Normforderungen gerecht zu werden.
  • Am 27.03.2018 hat die eb-ko GmbH ihre Zertifizierung nach DIN ISO/IEC 27001:2013 erhalten.
Zertifikat DIN ISO IEC 27001